Kompressorkühlbox gewinnt RED DOT Design Award

Die Red Dot Jury hat ihre Entscheidung getroffen: Die neue Dometic CFX3 Kompressorkühl-/Gefrierbox hat den begehrten Preis für die herausragende Qualität des Produktdesigns gewonnen. Damit gehört Dometic erneut zu den Gewinnern des weltweit renommiertesten Designwettbewerbs.

Die neue Generation der tragbaren Kühl-/Gefrierboxen CFX3 von Dometic ist für einen aktiven Lebensstil konzipiert. Der robuste und dabei leichte Schutzrahmen hält Stöße ab und schützt vor Beschädigungen und Kratzern, gefederte Aluminiumgriffe erleichtern den Transport. Dometics marktführende VMSO3-Kühltechnologie mit variabler Kompressor-Drehzahl und optimierter Software sorgt für eine hervorragende Energieeffizienz und überzeugende Kühlleistung. Die Temperaturen lassen sich einfach über den TFT-Bildschirm oder die Dometic App auf Ihrem Telefon oder Tablet einstellen.  

Anton Lundqvist, CTO der Dometic Group, sagt: “Wir hören auf das, was der Verbraucher wirklich will. Daher haben wir die Dometic CFX3 entwickelt. Aktive Menschen, die auch gerne abseits der Hauptstraßen unterwegs sind, wollen trotzdem auch frische und gesunde Lebensmittel. Und die wollen sie unterwegs nicht zeitaufwendig beschaffen müssen, sondern am besten schon direkt mitnehmen. Dass die CFX3 nicht nur mit branchenführender Technologie punktet, sondern das intelligentes Design jetzt noch den Red Dot gewonnen hat, ist wirklich großartig.“ 

Der Red Dot CEO, Professor Dr. Peter Zec, sagt über die Preisträger: “Die Gewinner des Red Dot Award haben bewiesen, dass sie exzellente Produkte geschaffen haben, die es wert sind, ausgezeichnet zu werden. Die Produkte überzeugten die Jury nicht nur durch ihre Ästhetik, sondern auch durch ihre unvergleichliche Funktionalität. Mit ihren Entwürfen setzen die Preisträger neue Maßstäbe in ihrer Branche. Ich möchte ihnen zu ihrem Erfolg ganz herzlich gratulieren!” 

Detaillierte Bewertung der eingereichten Produkte 

Der Red Dot Award für Produktdesign bietet Designern und Herstellern aus aller Welt eine Plattform zur Bewertung ihrer Produkte. Im Jahr 2020 haben Designer und Unternehmen aus 60 Ländern mehr als 6.500 Produkte für den Wettbewerb eingereicht. Seit rund 65 Jahren tagt alljährlich eine internationale Jury aus erfahrenen Experten verschiedener Disziplinen, um die besten Entwürfe des Jahres auszuwählen. Der Bewertungsprozess geht über mehrere Tage und basiert auf zwei wesentlichen Kriterien: Die Juroren prüfen alle Einsendungen, um neben der Ästhetik auch die ausgewählten Materialien, das handwerkliche Können, die Oberflächenstruktur, die Ergonomie und die Funktionalität zu beurteilen. Nach intensiven Diskussionen treffen sie eine Entscheidung über die Gestaltungsqualität der Produkte. Getreu dem Motto „Auf der Suche nach gutem Design und Innovation“ werden nur die besten Entwürfe prämiert. 

Dometic CFX3 in Ausstellungen, online und im Jahrbuch 

Am 22. Juni 2020 wird Dometic CFX3 in die Ausstellung „Design on Stage“ im Red Dot Design Museum Essen aufgenommen, in der alle preisgekrönten Produkte zu sehen sind. Das Museum ist ein echter Hot Spot für erstklassiges Industriedesign. Ab diesem Zeitpunkt wird das Siegerprodukt von Dometic auch in der Online-Ausstellung auf der Red Dot-Website präsentiert. Das Red Dot Design Jahrbuch 2020/2021 erscheint im Juli 2020.  

Camping, Dometic, Kühlbox