caravansicherheit

Unterwegs mit
dem Gespann

Inhalt

Entspannter Urlaub mit dem Caravan beginnt mit dem passenden Zubehör schon zuhause. Dort sorgen Rangierantrieb und Sicherheitseinrichtungen auch bei ungeübten Gespannlenkern dafür, dass sie mit einem guten Gefühl auf die Reise gehen können. 

Nicht immer stehen genügend helfende Hände zur Verfügung, wenn es darum geht den Cara-van an den gewünschten Platz zu schieben. Daher hat die Unabhängigkeit, den Caravan jederzeit mit einem Rangierantrieb in die kleinste Lücke zu manövrieren, für viele Camper Priorität. Wir erklären, warum es Sinn macht auf Qualität zu achten, zeigen welche Komponenten für das System benötigt werden und wie sich der Caravan an Ort und Stelle per Knopfdruck mit cleveren Stützensystemen stabilisiert und nivelliert. 

Die Sicherheit, die eine aktive Stabilisierungskontrolle ins Gespann bringt, überzeugt viele Camper. Lesen Sie, weshalb moderne Caravankonzepte den Assistenzsystemen im Zugfahrzeug überlegen sind und wie ein smarter Zusatz alle wichtigen Informationen vom Anhänger per App ins Cockpit bringt.

  • Rangierantriebe
  • Hydraulische und elektrische Stützensysteme
  • ATC und die smarte Überwachung
  • easydriver

    Ganz easy auf den Stellplatz rangiert

  • Truma Mover

    Ohne Kraftaufwand den Caravan rangieren

  • AL-KO Caravansicherheit

    Entspannter Urlaub leicht gemacht

    Mehr Informationen zu dem Themenbereich

    Hersteller in diesem Kapitel