Energieerzeugung

Unterwegs mit eigener
Stromquelle

Inhalt

Camper schätzen ihre Freiheit und sind somit gerne unabhängig vom Landstrom. Alternative Stromquellen, die ohne Lärm und Abgase die Bordbatterien laden, stehen bei ihnen besonders hoch im Kurs. Mit einem cleveren Energiemanagement lassen sich Standzeiten ohne Stromanschluss erheblich verlängern. Solaranlagen und Brennstoffzellen sind bei solchen Konzepten erste Wahl. Sie liefern umweltfreundlich eine effektive und dennoch schonende Ladung der Batterien. Doch welches System passt zu den individuellen Reisegewohnheiten? Wie viele Solarpanels benötigt man und macht womöglich eine Kombination beider Systeme Sinn?

  • Brennstoffzellen
  • Solaranlagen
    Bikepacking bikes
    Mehr Informationen zu dem Themenbereich

    Hersteller in diesem Kapitel

    Bikepacking Gear